Weichei

Weicihei2

Seit das teutonische Weichei den Job hingeschmissen hat, was seit 800 Jahren nicht mehr vorgekommen ist, scheint dies nunmehr Schule zu machen.

Träumt doch der jetzige Vertreter von einem 5 Jahresjob! In der allein selig machenden „Kirche“ geht es wohl drunter und drüber!

Keine Verantwortung mehr übernehmen, was wohl die hauseigenen Schäfchen davon halten? Wenn eine Nonne plötzlich nur noch zeitweise dienen möchte, steht sie danach vor dem NICHTS!